Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren.

BG Main-Elsava - TV Mainstockheim 97:47 (U16-1)

BG Main-Elsava U16 – TV Mainstockheim                                                          97:47 (41:32)

 

Obwohl die Mannschaft erneut ersatzgeschwächt antreten musste, zeigte sie ihr stärkstes Saisonspiel. In der ersten Hälfte spielten die Gäste noch gut mit und kamen über ihren stärksten Akteur Jordan Daniel immer wieder zu guten Korbaktionen. Doch bereits hier spielten wir tollen Tempobasketball und nutzten häufig die Möglichkeit zum Schnellangriff. Simon leitete gekonnt Regie und setzten seine Mitspieler oft klug ein. Unsere Center räumten am Korb die Abpraller auf und verwandelten diese in den meisten Fällen. Und unsere Flügelspieler konnten die vielen guten Chancen hochprozentig verwerten. Als dem Gegner in der zweiten Hälfte auch etwas die Kraft ausging, nutzten wir dies zu einem entspannten Spiel, bei dem jeder seine Einsatzzeiten gut nutzen konnte. Besonders gefreut hat mich der Einsatz von Hannah, die kurzfristig für den erkrankten Luis eingesprungen ist und Leonard, der seine guten Trainingsleistungen heute mit zwei schönen Pässen zu Korberfolgen bestätigen konnte. Sein bestes Spiel bei der BG hat heute Sebastian gemacht, der immer besser in Schwung kommt und seine Chancen heute eiskalt verwertet hat. Insgesamt haben aber alle Spieler zum tollen Erfolg beigetragen. Diese Leistung gilt es jetzt weiter auszubauen, wenn es gegen die Topteams der Liga geht.

Es spielten: Simon (26), Theo (12), Leonard (4), Florian (6), Sebastian (17), Ebrar (16), Hannah und Jordan (16)

template-joomspirit