Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren.

TSV Nördlingen - BG Main-Elsava 46:43 (Damen 1)

TSV Nördlingen – BG Main-Elsava 46:43 (24:23)

Das Ergebnis sagt eigentlich schon alles. Das Spiel wurde durch die starke Verteidigung bei beiden
Teams bestimmt, der Korb schien allerdings vernagelt. Im gesamten Spielverlauf konnte kein Team
einen größeren Abstand als 4 Punkte schaffen. Obwohl die BG-Mädels auf der Aufbau-/Flügelposition
auf Alyssa Weigelt, Katharina Vogel und Monique Aulbach verzichten mussten, konnten sie sich
immer wieder gute Wurfchancen erarbeiten. Das Ziel wurde allerdings leider zu oft verfehlt. Am Ende
hat das glücklichere Team gewonnen und die 2 Punkte mussten in Nördlingen gelassen werden. Den
direkten Vergleich konnten die BG-Mädels allerdings für sich entscheiden, da das Hinspiel mit 4
Punkten Unterschied gewonnen werden konnte.

Es spielten: Theresia Witzel (11), Franziska Witzel (15/5), Marlene Erbs (7), Carina Gunold (2),
Dorothea Weigelt (3/1), Anna Laun (5), Stefanie Fath, Anna Verma

Vorbericht Regensburg Baskets (02.02. um 19Uhr)
Am nächsten Wochenende geht die Reise nach Regensburg. Gegen den Aufsteiger konnte im Hinspiel
ein deutlicher Sieg eingefahren werden. Die BG-Mädels werden wieder alles geben, um einen Sieg
mit nach Hause zu nehmen.

template-joomspirit