Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren.

BG Litzendorf - BG Main-Elsava 80:49 (Damen 1)

BG Litzendorf     –   BG Main-Elsava                                              80:49 (42:30)

 

Die BG aus Litzendorf war von der BG Main-Elsava in diesem Spiel nicht zu stoppen. Die Gastgeberinnen begannen mit einer bärenstarken Offence und führen bereits in der 3. Minute mit 10:2. Danach kamen die BG-Mädels etwas besser ins Spiel (8. Minute, 19:14). Auch das 2. Viertel konnte offen gestaltet werden (42:30 Halbzeit). Die Treffsicherheit der BG Litzendorf ließ auch in der 2. Halbzeit nicht nach, während bei den BG-Mädels der Ball ein ums andere mal wieder aus dem Korb kullerte. Dementsprechend ging das 3. Viertel mit 18:5 deutlich an die Gastgeberinnen (30. Minute, 60:35). Damit war das Spiel vorentschieden. Den insgesamt 11 Dreiern (erzielt durch 6 verschiedene Spielerinnen) konnten die BG-Mädels zwar auch 7 Dreier (6 davon erzielt durch Franziska Witzel) gegensetzen, aber am verdienten Sieg der Heimmannschaft konnten leider auch sie nichts ändern.

Es spielten:
Franziska Witzel (18), Anna-Maria Laun (8), Katharina Vogel (7), Alyssa Weigelt (5), Stefanie Fath (4), Marlene Erbs (4), Dorothea Weigelt (2), Carina Gunold (1), Monique Aulbach, Anna Verma.

 

Vorbericht

Sonntag, 31.03.2019 um 16 Uhr bei München Basket

Zum letzten Saisonspiel fährt die BG nochmals in die Landeshauptstadt nach München. Beim sieglosen Tabellenletzten möchten die BG-Mädels noch einmal ihr Können zeigen und mit einem Sieg die Saison beenden.

 

template-joomspirit