Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren.

BG Main-Elsava - TG Würzburg 4 39:49 (U10mix)

BG Main-Elsava U10 – TG Würzburg                                       39:49 (16:17)

 

Im ersten Saisonspiel wollte die U10 zeigen was sie aus der letzten Saison gelernt hat. Gegner war die TG Würzburg. Gegen die technisch starken Gäste verkauften wir uns gut und hatten lange die Chance das Spiel zu gewinnen. Letztlich setzten sich die Gäste aber durch, weil sie in den entscheidenden Momenten cleverer agierten. Während wir zu oft versuchten aus der Distanz zu werfen, zogen die Gäste immer wieder bis zum Korb. Das zeigt sich auch im Freiwurfverhältnis. Wir hatten keinen einzigen im Spiel. Das müssen wir beim nächsten Mal auf jeden Fall besser machen. Dennoch konnten wir immer wieder den Rückstand gegen die TGW aufholen und sogar kurzfristig in Führung gehen, weil sich alle sehr kampfbereit zeigten. Vor den letzten 5 Minuten stand es 39:42 und wir versuchten nochmal alle Kräfte zu mobilisieren. Aber das Wurfglück stellte sich nicht ein. Leider versuchten wir es wiederholt wieder mit Würfen statt Korblegern. Die TGW machte in den letzten 2 Minuten dann noch ein paar Punkte und holte so den Sieg.

Wenn wir es schaffen die guten Phasen im Spiel länger zu gestalten und uns nicht zu viele Nachlässigkeiten in der Verteidigung erlauben, werden wir sicher auch bald mit einem Sieg dafür belohnt.

Zu loben war auf jeden Fall die gute Atmosphäre zwischen beiden Teams und Fanlager. Es war eine tolle Stimmung in der Halle. Vielen Dank dafür.

 

Es spielten: Belinay, Elif, Arda, Tobi, Hannes, David (4), Tillmann (13/1), Betül, Ben (18) und Valentin (4)

template-joomspirit